Jugend

Bild Spielfiguren am Blattrand

Jugendschach

Spielabend Dienstag
Zeit 18:30 bis 20 Uhr (Ausser Schulferienzeit)
Ort Kultur- und Begegnungszentrum Ennetraum
Badstrasse 8
5408 Ennetbaden
Lageplan
Bus Nr. 2 und Nr. 5 bis Haltestelle "Schiefe Brücke"
Trainer Jochem Snuverink (Hauptleiter, 2377 Elo) Kontakt
Christian Strupp (1744), Ruedi Farner (1489)
und Aryan Anand (1909)

Jugendschach Termine

Schach für Kinder

Komplexe Spielzüge und taktische Entscheidungen machen Schach zu einem aufregenden Spiel, das nicht nur Spaß macht, sondern vor allem bei Kindern viele nützliche Fähigkeiten wie das Konzentrationsvermögen oder das strategische Denken fördert. Um Eltern und Kindern dieses tolle Hobby näherzubringen, hat die deutsche Firma Jenpix in Zusammenarbeit mit C&A den Artikel „Schach für Kinder" mit Infos rund um das Hobby & Tipps zum Schach lernen für Kinder verfasst.

nach oben

Berichte vom Jugendschach


Erfolge für Prathyush und Felix

Prathyush hat den 1. Platz in der Kategorie U1600 im Schaffhauser New Year Open (Erwachsenenturnier) erreicht!
Felix wird ausgezeichneter Dritter in Einsiedeln am Jugendgrand-Prix 2023-24.

18.02.2024

Pranav Koya gewinnt das "Grümpi" des Digitec Playground Cup

Herzliche Gratulation! Kommentar von GM Yannick Pelletier im Twitch Stream [1:55:43]:"Dann machen sie eine gute Arbeit in Baden!"
Siehe Twitch oder beim SSB.

3. Rang für Felix Phung (19.03.23)

An der Schweizer Jugend Rapid Meisterschaft, Kategorie U10, erreicht unser Junior Felix den sehr guten dritten Rang. Bericht mit allen Ranglisten bei Swisschess.ch

Aargauische Schulschach-Mannschaftsmeisterschaft (29.10.22)

Aryan Anand, Pranav Koya, Prathyush Sunilkumar und Lorenz Schafft gewinnen die Aargauer Schulschach-Mannschaftsmeisterschaft in Aarburg. Bericht und Fotos von Roland Senn (Schachverband Aargau)
Foto vom Turniersaal

nach oben

Meisterlich . . . (25.9.22)

hat Pranav Koya am 4. Aargauer Jugendschach Grand-Prix in Windisch gespielt. Als einziger der 74 Teilnehmer,-innen blieb er in sieben Spielen ungeschlagen. Endtabelle

nach oben

Schach im Einkaufszentrum (13.8.22)

Das vom Schachklub Döttingen-Klingnau organisierte Turnier wurde nach einem pandemiebedingten zweijährigen Unterbruch zum dritten Mal durchgeführt. Drei unserer Junioren (Pranav Koya, Prathyush Sunilkumar und Ron Pevzner) spielten sich in die ersten fünf Ränge! Ganzer Bericht

nach oben

Aargauische Schnellschachmeisterschaft der Junioren (25.6.22)

Jochem Snuverink leitete das Turnier an dem 63 Knaben und Mädchen teilnahmen. Jede(r) durfte sieben Partien spielen und einer schaffte es tatsächlich, alle Partien zu gewinnen. Wer, steht im Bericht des Schachverbands Aargau.
Auf dem Foto unserer Junioren:innen, die dabei waren. Gratulation an Prathyush Sunilkumar, er hat den 2. Platz in der Kategorie U12 erreicht!
Foto zeigt die teilnehmenden Kinder der SG Baden

nach oben

Schweizer Jugend Rapid Meisterschaft (13.3.22)

Vier unserer Junioren folgten der Einladung des Schweizerischen Schachbundes und nahmen in Ittigen an der Jugend Rapid Meisterschaft teil. Es wurden sieben Partien gespielt. Daniel (2½ Punkte) und Benjamin Richter (2) spielten in der Kategorie U20, Aryan Anand (4½) in der Kategorie U16 und Pranav Koya (1½) in der Kategorie U14. Bericht von Markus Angst, SSB.

nach oben

Aufstieg

Unser Jugend Team "Baden-Döttingen 2", bestehend aus zwölf Junioren, gewinnt seine SJMM Gruppe und steigt in die 1. Regionalliga auf! Herzliche Gratulation zu dieser Teamleistung! Auf dem Foto vom letzten Spieltag v.l.n.r. Abhishek, Pranav, Joel und Prathyush.
Foto zeigt die genannten vier Knaben

nach oben

Qualifiziert

Prathyush Sunilkumar holt sich beim dritten Qualifikationsturnier der Jugend Einzelmeisterschaft in Oberägeri Bronze in der Kategorie U10 mit sechs Punkten aus sieben Spielen und qualifiziert sich für das Finale. Bei den U14 erreicht Leo Marty mit 3½ Punkten den 27. Rang und Pranav Koya mit 2½ Punkten den 42. Rang. Im U16 Turnier belegt Abhishek Kedia den 29. Schlussrang. Danke, dass Ihr für die SG Baden gespielt habt! Auch einen Dank an den Organisator ChessMates Zugerland. Foto und Details

nach oben