logo

 

Home
Aktuelles
Verein
Jugendschach
Agenda
Turniere
SMM
Schachlinks

Neujahrsblitzturnier 2007

 Schlussrangliste  Schlussrangliste Jugendturnier  Ausschreibung  bisherige Sieger 

 

Das 41. Neujahrsblitzturnier 2007 der Schachgesellschaft Baden war wiederum ein grosser Erfolg! 36 Schachspieler und Schachspielerinnen nahmen am Erwachsenturnier teil und 13 Junioren bestritten das separate Jugendturnier. Der grosse Saal des Restaurants Roter Turm in Baden erwies sich wiederum als ideales Spiellokal für diesen Traditionsanlass!

Sieger des Erwachsenenturniers, welches in 9 Spielrunden nach dem Schweizersystem ausgetragen wurde, wurde schlussendlich der starke Michel DI STEFANO aus Birsfelden. Er gewann den notwendig gewordenen Stichkampf um den 1. Rang gegen Arnold MIENERT, Mutschellen! Alexander LIPECKI, Baden (5. Rang), Markus HIRT, Würenlingen (Rang 7) und Panos ADAMAMANTIDIS, Baden hiessen die bestklassierten Teilnehmer aus unserer Region.

Das Jugendturnier (mit 12 Spielrunden vollrundig ausgetragen) wurde von Dominik ISELI aus Brugg gewonnen! Gute Schlussklassierungen erreichen auch die Badener Schachjunioren Yannik SUTER (Rang 3), und Cyril FREI (Rang 5).

Ok-Chef Karl Wilhelm und Turnierleiter Roland Burri sorgten wiederum für einen reibungslosen Ablauf des Turniers. Auch das von Lilly Wilhelm geführte Turnierbeizli trug ebenfalls massgeblich zur guten Turnieratmosphäre bei!

 

 

Schlussrangliste Neujahrsblitzturnier 2007

M. Di Stefano Sieger im Stichkampf gegen A. Mienert)

Rangliste: Stand nach der 9. Runde
Rang Teilnehmer Titel TWZ At Verein/Ort Land S R V Punkte Buchh SoBerg
1. Di Stefano Michel   2200   Birsfelden   8 0 1 8.0 50.5 44.00
2. Mienert Arnold   2054   Benzenschwil   8 0 1 8.0 51.0 43.00
3. Thaler Matthias   2153   Aarau   6 1 2 6.5 52.5 35.75
4. Regez Markus   2213   Unterentfelden   5 2 2 6.0 51.0 29.50
5. Lipecki Alexander   2182   Baden   5 1 3 5.5 52.5 27.25
6. Strebel Stefan   1849   Buttwil   4 3 2 5.5 50.5 26.25
7. Hirt Markus   1963   Würenlingen   3 5 1 5.5 50.0 28.50
8. Vucenovic Dragomi   2286   Uitikon   4 3 2 5.5 46.5 26.75
9. Adamantitis Panay   2042   Baden   5 1 3 5.5 45.5 24.25
10. Brunner Werner   2138   Niederrohrdorf   4 3 2 5.5 44.0 25.25
11. Priewasser Jörg   2024   Hausen   5 1 3 5.5 43.0 22.75
12. Aeschbach Werner   2021   Wettswil   5 0 4 5.0 47.5 23.50
13. Stojcic Dragisa   1946   Buchs   5 0 4 5.0 43.0 20.00
14. Valencak Stanisla   2067   Baden-Rütihof   4 2 3 5.0 38.0 19.25
15. Karl Hans   2250   Kindhausen   3 3 3 4.5 50.5 23.25
16. Grütter Rolf       Lausanne   4 1 4 4.5 46.0 19.25
17. Mikavica Mirko   2229   Zürich   4 1 4 4.5 43.0 20.00
18. Brunner André   2064   Lengnau AG   4 1 4 4.5 39.5 15.25
19. Eggenberger Ulric   1927   Beatenberg   3 3 3 4.5 37.5 15.50
20. Holzhaus Jens   2038   Neuenhof   3 3 3 4.5 36.0 12.75
21. Gyger Thomas   1595   Zürich   4 1 4 4.5 35.5 12.25
22. Rosebrock Tim   1709   Aarau   4 1 4 4.5 34.5 14.00
23. Milosevic Gligor   2029   Baden   4 0 5 4.0 44.5 16.00
24. Z'berg Jean-Pierr   2078   Zürich   3 2 4 4.0 41.5 14.75
25. Maurer Fritz   2156   Bern   2 4 3 4.0 39.5 15.00
26. Widmer Peter       Dietikon   4 0 5 4.0 34.5 13.50
27. Iseli Daniel       Brugg   4 0 5 4.0 32.5 9.00
28. Rudolf Fabian   1897   Zurzach   3 2 4 4.0 31.5 8.50
29. Mienert Ruth   1563   Benzenschwil   4 0 5 4.0 31.5 8.00
30. Kovacevic Jozo       Ennetbaden   3 2 4 4.0 28.0 9.00
31. Baran Petar   1608   Zurzach   2 2 5 3.0 36.5 10.00
32. Wyss Toni   1439   Würenlos   3 0 6 3.0 33.0 7.00
33. Strähl Hansruedi       Spreitenbach   3 0 6 3.0 28.5 3.00
34. Mienert Petra   1492   Benzenschwil   2 0 7 2.0 28.0 1.00
35. Bärtschi Margrit   1334   Buchs   1 0 8 1.0 30.5 0.00
36. Köfer Albin       Remetschwil   0 0 9 0.0 30.0 0.00

nach oben

 

Schlussrangliste Jugendturnier 2007

Rangliste: Stand nach der 13. Runde
Rang Teilnehmer Titel TWZ At Verein/Ort Land S R V Punkte SoBer Siege
1. Iseli Dominik       Brugg   10 3 0 11.5 65.25 10
2. Aeschbach Philipp       Wettswil   10 2 1 11.0 58.00 10
3. Suter Yannick       Baden   9 3 1 10.5 56.50 9
4. Bühler Michael       Mutschellen   9 3 1 10.5 55.50 9
5. Frey Cyrill       Baden   10 0 3 10.0 48.00 10
6. Mauchle Silas       Niederlenz   6 3 4 7.5 31.75 6
7. Croisé Christoph       Niederlenz   6 1 6 6.5 21.25 6
8. Carritiello David       Baden   6 0 7 6.0 22.50 6
9. Iseli Severin       Brugg   5 0 8 5.0 14.00 5
10. Seitz Michael       Brugg   4 1 8 4.5 15.25 4
11. Danglettere Stefa       Baden   4 0 9 4.0 10.00 4
12. Iseli Benedikt       Brugg   3 0 10 3.0 5.50 3
13. Ruh Mario       Baden   1 0 12 1.0 0.00 1
14. Spielfrei (x)           0 0 13 0.0 0.00 0

nach oben

 

Ausschreibung

Datum Sonntag, 7. Januar 2007
Spiellokal Saal Restaurant ''Roter Turm'' (beim Stadtturm Baden), Rathausgasse 5, Baden
(zu Fuss: 10 Minuten vom Bahnhof Baden)
Parking Parkhaus Theaterplatz (5 Minuten entfernt)
Parkhaus Ländli, Unter Schulhausplatz Baden (8 Minuten entfernt)
Anmeldung Von 12:45 - 13:15 Uhr im Turnierlokal / anschliessend Turnierbeginn (bei Verspätung keine Garantie mehr für Teilnahme!)
Turniereinsätze Erwachsene: Fr. 20.--
Jugendliche: Fr. 10.-- (Jahrgang 1991 oder jünger)
Turniermodus 7-11 Runden nach Schweizersystem
Turnierregeln Es gelten die FIDE-Regeln für Blitzpartien mit 5 Minuten Bedenkzeit
Preise Es werden Naturalpreise abgegeben, welche nach der Reihenfolge der Schlussklassierung von den 12 Bestklassierten ausgewählt werden können. Dem Sieger steht das traditionelle Goldvreneli als Preis zur Verfügung.
Jugendturnier Bei genügend Anmeldungen wird ein eigenes Jugendturnier durchgeführt. Sonst separate Bewertung innerhalb des ''Erwachsenenturniers'' mit Naturalpreisen.
Verpflegung Buffet + Beizli im Turniersaal
Auskünfte erteilt Karl Wilhelm
Buchenweg 7, 5400 Baden
Tel. / Fax   056 222 63 69
kwilhelm@pop.agri.ch

nach oben

 

Bisherige Sieger der Badener Neujahrsblitzturniere

1967 G. Jberg    
1968 S. Valencak    
1969 G. Jberg    
       
1970 H. Tanner 1975 H. Karl
1971 S. Valencak 1976 M. Desancic
1972 E. Maksay 1977 H. Karl
1973 A. Braun 1978 H. Karl
1974 S. Valencak 1979 H. Karl
       
1980 P. Villany 1985 H. Karl
1981 V. Vulevic 1986 G. Barbero
1982 R. Walti 1987 H.-J. Känel
1983 H. Karl 1988 H.-J. Känel
1984 B. Kamber 1989 H. Karl
       
1990 H.-J. Känel 1995 N. Kelecevic
1991 P. Vrkljan 1996 J. Sherwin
1992 H. Karl 1997 B. Kamber
1993 R. Beer 1998 F. Jenni
1994 N. Kelecevic 1999 F. Peredy
       
2000 B. Zülle 2005 N. Kelecevic
2001 N. Kelecevic 2006 A. Idrizaj
2002 H. Karl 2007 M. Di Stefano
2003 N. Kelecevic 2008      ?
2004 A. Lipecki    

nach oben