logo

 

Home
Aktuelles
Verein
Jugendschach
Agenda
Turniere
SMM
Schachlinks

 

VEREINSPRAESIDENT KARL WILHELM VOM "SCHWEIZERISCHEN SCHACHBUND" GEEHRT! 

 

Unter dem Titel: "Ein Leben für die Schachgesellschaft Baden ......." 

 

Unser Vereinspräsident der Schachgesellschaft Baden, Karl Wilhelm, wurde, anlässlich der "Delegiertenversammlung 2011 des Schweizerischen Schachbundes in Bern" mit dem "Diplom des Anerkennungspreises für die besondere Förderung des Breitenschachs" ausgezeichnet und geehrt! 

 

Dabei wurde erwähnt, dass er in seiner bisherigen 36-jährigen Amtszeit als Präsident der Schachgesellschaft Baden massgeblich zum sehr erfolgreichen Gedeihen unseres Schachvereins beigetragen habe. Die Schachgesellschaft Baden ist, dank seinem enormen Einsatz, zum "viertgrössten Schachverein der Schweiz" geworden und hat jetzt 128 Mitglieder! Als Karl Wilhelm sein Amt antrat, zählte unsere "SG Baden" nur ganze 24 Mitglieder! Der von unserem Präsidenten finanzierte Bau eines "Jugendschachzentrums" in seiner Liegenschaft am Buchenweg 7 in Baden trug massgeblich dazu bei, dass unser Verein in der Schweiz auch eine führende Rolle bei der "Schach-Juniorenausbildung und Förderung" inne hat! Sein "Organisationstalent" bewies Karl Wilhelm auch durch seine Leitung der diversen erfolgreichen "Badenfahrtfest-Teilnahmen der Schachgesellschaft Baden". Es ist auch zu erwähnen, dass Karl Wilhelm auch noch 8 Jahre Präsident des "Schachverbandes Aargau" war und sich in dieser Funktion, auch auf "kantonaler Ebene", sehr für das Schach einsetzte. Er ist deshalb, auch schon zum "Ehrenmitglied dieses Verbandes" ernannt worden! 

 

Bei seiner Ehrung in Bern erwähnte Karl Wilhelm, dass er seinen grossen "Einsatz für das Schach in Baden" nicht hätte leisten können, wenn ihn seine Frau Lilly nicht so wirkungsvoll unterstützt hätte!

 

 

 

Karl Wilhelm an an der Delegiertenversammlung 2011 des Schweiz Schachbundes in Bern

 

nach oben